HTC: Smartwatch in Planung

Laut Bloomberg arbeitet HTC wohl momentan an seiner ersten Smartwatch, die auf dem Mobile World Congress 2014 vorgestellt werden soll.

Die erste HTC-Smartwatch soll auf dem Mobile World Congress geziegt werden werden – jedoch nicht öffentlich, sondern nur ausgewählten Netzbetreibern. Das Modell von HTC soll auf der Toq von Qualcomm basieren. Dadurch gäbe es die Möglichkeit die Smartwatch über WiPower LE kabellos aufzuladen.

Mehr Informationen gibt es bis dato noch nicht. Auf dem MWC 2014 in Barcelona wird der Hersteller weitere Informationen preisgeben – allerdings erstmal nur für ausgewählte Nezbetreiber.

Advertisements