Samsung Galaxy Gear: Neues Modell ohne Android

Neben dem Galaxy S5 will Samsung nächste Woche auf dem Mobile World Congress in Barcelona (Beginn 24. Februar) auch die neue Generation seiner Smartwatch „Galaxy Gear“ vorstellen; Gerüchten zufolge wohl aber ohne Android.

Ursprung der Galaxy Gear

Vor knapp einem halben Jahr hat Samsung die erste Generation seiner Smartwatch auf IFA 2013 vorgestellt. Samsung konnte jedoch nicht mit seiner ersten Smartwatch überzeugen. Einige der Kritikpunkte dafür waren die schwache Akku-Leistung und die Anbindung an zu wenig Samsung-Geräte. Einige der Kritikpunkte hat Samsung in der Zwischenzeit mit Updates beheben können.

Dies soll sich mit der zweiten Generation der Galaxy Gear ändern. Statt Android wird Samsung voraussichtlich Tizen als Betriebssystem benutzen. Tizen ist ein Betriebssystem, das speziell für mobile Endgeräte konzipiert wurde. Durch Tizen hat Samsung für seine Galaxy Gear eine Alternative zu Google’s Android OS.

Advertisements